Ableitungsbelag

Ableitungsbelag m leakance [shunt conductance] per unit length

Deutsch-Englisch Wörterbuch der Elektrotechnik und Elektronik. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Ableitungsbelag — Zur Beschreibung einer elektrischen Leitung hinsichtlich ihrer elektrischen Kenngrößen werden neben dem Leitungswellenwiderstand sogenannte Leitungsbeläge angegeben. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität und die Widerstände… …   Deutsch Wikipedia

  • Leitungsbeläge — Zu den elektrischen Kenngrößen einer elektrischen Leitung gehören außer dem Leitungswellenwiderstand die sogenannten Leitungsbeläge. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität, den Längswiderstand in Leitungsrichtung und den… …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebsinduktivität — Zur Beschreibung einer elektrischen Leitung hinsichtlich ihrer elektrischen Kenngrößen werden neben dem Leitungswellenwiderstand sogenannte Leitungsbeläge angegeben. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität und die Widerstände… …   Deutsch Wikipedia

  • Induktivitätsbelag — Zur Beschreibung einer elektrischen Leitung hinsichtlich ihrer elektrischen Kenngrößen werden neben dem Leitungswellenwiderstand sogenannte Leitungsbeläge angegeben. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität und die Widerstände… …   Deutsch Wikipedia

  • Kapazitätsbelag — Zur Beschreibung einer elektrischen Leitung hinsichtlich ihrer elektrischen Kenngrößen werden neben dem Leitungswellenwiderstand sogenannte Leitungsbeläge angegeben. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität und die Widerstände… …   Deutsch Wikipedia

  • Leitungsbelag — Zur Beschreibung einer elektrischen Leitung hinsichtlich ihrer elektrischen Kenngrößen werden neben dem Leitungswellenwiderstand sogenannte Leitungsbeläge angegeben. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität und die Widerstände… …   Deutsch Wikipedia

  • Leitungswellenwiderstand — Als Wellenimpedanz – und, deutlich häufiger, Wellenwiderstand – wird eine Eigenschaft eines Mediums bezeichnet, in dem sich eine physikalische Welle ausbreitet. Man kann ihn sich anschaulich etwa als die Härte oder Weichheit vorstellen, die das… …   Deutsch Wikipedia

  • Wellenimpedanz — Als Wellenimpedanz – oder deutlich häufiger, als Wellenwiderstand benannt, – wird die Eigenschaft eines Mediums bezeichnet, in dem sich eine physikalische Welle ausbreitet. Man kann sich diesen Widerstand anschaulich etwa als die Steifigkeit bzw …   Deutsch Wikipedia

  • Wellenwiderstand — Als Wellenimpedanz – und, deutlich häufiger, Wellenwiderstand – wird eine Eigenschaft eines Mediums bezeichnet, in dem sich eine physikalische Welle ausbreitet. Man kann ihn sich anschaulich etwa als die Härte oder Weichheit vorstellen, die das… …   Deutsch Wikipedia

  • Widerstandsbelag — Zur Beschreibung einer elektrischen Leitung hinsichtlich ihrer elektrischen Kenngrößen werden neben dem Leitungswellenwiderstand sogenannte Leitungsbeläge angegeben. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität und die Widerstände… …   Deutsch Wikipedia

  • Widerstandsbeläge — Zur Beschreibung einer elektrischen Leitung hinsichtlich ihrer elektrischen Kenngrößen werden neben dem Leitungswellenwiderstand sogenannte Leitungsbeläge angegeben. Leitungsbeläge beschreiben die Kapazität, die Induktivität und die Widerstände… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.